weihnachten-blog

Schokolade verschenken - So finden Sie für alle das Richtige

Schokolade verschenken zu Weihnachten

Sind Sie noch auf der Suche nach einem Weihnachtsgeschenk, das mit Sicherheit gut ankommt? Schokolade in jeder Form gehört zu den Präsenten, denen fast niemand widerstehen kann. Kleine und große Naschkatzen freuen sich über kreative Erzeugnisse aus Vollmilch- und Bitterschokolade, über Bruchschokolade und Trinkschokolade in den verschiedensten Geschmacksrichtungen. Die süßen Kreationen eignen sich auch ideal als kleines Geschenk für Ihre Kollegen im Büro oder für liebe Verwandte, denen Sie eine Freude machen möchten.

_DSC0067-Bearbeitet

An wen kann Schokolade an Weihnachten verschenkt werden?

1. Der klassische Süßigkeitenliebhaber: Da können Sie gar nichts falsch machen. Für den absoluten Schoko-Fan gilt: Mehr ist mehr! Stellen Sie zu Weihnachten einen Geschenkkorb mit einer großen Auswahl zusammen oder füllen Sie einen Karton mit feinen Kreationen von Pralinen bis Trinkschokolade.

 

2. Menschen mit Sinn für das Schöne: Genießen ist gut, aber vorher kommt die Freude beim Betrachten. Design und Dekoration spielen eine große Rolle. Das Geschenk ist perfekt, wenn es sich in das weihnachtliche Ambiente einfügt. Ideal geeignet sind beispielsweise der Holzschlitten mit süßer Fracht und die goldene Pralinenschachtel in Sternform.

 

3. Leute mit Begeisterung für Selbstgemachtes: Das Bastelset "Winter Wonderland" besteht aus einer Platte aus weißer Schokolade, grünen Teilen für drei Tannenbäume und einer Schneemannfigur. Eine Schneeflocke und drei Schneekugeln komplettieren das Set. Die einzelnen Bestandteile können mit Zuckerkleber (im Set enthalten) auf der Platte befestigt werden.

 

4. Alle, die Weihnachten mit einem besonderen Genuss verbinden: Verschenken Sie die Geschenkbox "Pralinen und Likör"! Den Likör gibt es in neun verschiedenen Geschmacksrichtungen. Die handgefertigten Pralinen sind dazu die ideale Ergänzung.

Pralinen Bengelmann

Hübsch verpackt - das macht schon beim Überreichen und Auspacken Freude!

Originelle Ideen sind gefragt!

Kleinigkeiten aus Schokolade eignen sich wunderbar, um die Verpackung aufzuwerten. Binden Sie zum Beispiel Trinkschokolade am Stil an eine edle Whisky- oder Cognacflasche, damit können Sie Genießern eine große Freude machen. Wer Neues aus der Modewelt verschenken möchte, ergänzt den luxuriösen Schal oder das Schal-Mützen-Set mit einem Weihnachtsbaum aus Schokolade. Das moderne Design passt gut zu modischen Accessoires.

Immer beliebt: Dekorative Pflanzen! Im Winter sind Amaryllis, Weihnachtssterne und Weihnachtskakteen sehr beliebt. Wenn die Blüte noch auf sich warten lässt, verschenken Sie einfach noch Schokolade mit Blüten zum Blumenstock. Trinkschokolade am Stiel können Sie mit einem Holzspieß verlängern und in die Erde stecken.

Damit Weihnachten als Fest der Liebe und des Friedens im Mittelpunkt steht, ist ein Engel aus Schokolade eine schöne Begleitung. Als Schutzengel wacht er über die Gesundheit, als süßes Präsent verwöhnt er den Gaumen. Kinder freuen sich über Verpackungsideen, die nach dem Schokoladenverzehr zum Spielen genutzt werden können. Beladen Sie einen Spielzeug-LKW mit bunter Bruchschokolade, damit verschenken Sie Schokolade zu Weihnachten, die pure Freude hervorruft!

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.