Neueröffnung Regionalmarkt Unterschneidheim

Sechs Jahre später wurde der erste Regionalmarkt in Unterschneidheim eröffnet. Ein Vollsortimenter auf 1.200qm Verkaufsfläche. Bevor der Bau des Marktes beginnen konnte, wurde die Minigolfanlage komplett an ihren heutigen Standort versetzt. Die vorher leerstehende Fläche wurde durch den Bau des Marktes so effektiv genutzt und stärkte den Ortskern zusätzlich.

 

Kernziel war es, so viele Betriebe wie möglich aus der Region einzubinden. Dies ist auch sehr gut gelungen. Der Backshop und das Café wird von der eigenen Produktion beliefert. Die Metzgereiabteilung ist unter eigener Leitung. Die Frischwurstwaren werden von der verwandten Metzgerei Bengelmann aus Ellwangen bezogen. Das Selbstbediensortiment wird erweitert um die Metzgereien Thorwarth aus Zöbingen und Ganzenmüller aus Tannhausen. In der Floristik finden Sie saisonal wechselnde Dekorartikel und frische Blumensträuße.

Der Backshop bietet täglich eine Vielzahl an wechselnden Tagesgerichten an. Spezielle Thementage runden das Sortiment ab.

 Mehr Infos erhalten Sie hier 

   

Teilen

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.